Archiv für Engagement

Frühwanderung zur Vogelbeobachtung am Samstag 18. Mai 2013

Die Aktionsgemeinschaft für den Schutz der Landschaft in Wachtberg und Umgebung hat uns auf diese Veranstaltung aufmerksam gemacht:
Früh am Morgen kann man unsere Vogelwelt am besten
beobachten und bestimmen. Alle Vögel sind schon da
und gerade in der Frühe zwitschern, singen, fliegen und
segeln sie um die Wette, aus Lebensfreude und um ihre
Brut zu versorgen.
Deshalb lädt die „Aktionsgemeinschaft für den Schutz
der Landschaft in Wachtberg und Umgebung“ herzlich
alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem
frühen Vogelerkundungsspaziergang in der Swistbachaue
ein für

Samstag, den 18. Mai 2013. Start um 6.00 Uhr.

Treffpunkt am Wegekreuz „Eeschebömsche“ an der Kreisstraße von Adendorf nach Eckendorf, links gegenüber der Tongrube Adendorf.
Die fachkundige Führung übernehmen Philipp Willert, Dr. Matthias Schindler, Dr. Matthias Perkams.
Robustes Schuhwerk wird empfohlen. Wer hat, bitte Fernglas mitbringen.
(Auskunft unter 02225-947426. Anmeldung nicht erforderlich)